Schüleraustausch-Messe am Felix-Klein-Gymnasium bietet Informationen und Erfahrungsaustausch

Göttingen, 20.3.2014 | Sprachreisen, Auslands-Schulaufenthalte, „Work and Travel“-Angebote sowie Praktika im Ausland – das sind nur einige der Themen, die die Schüleraustausch-Messe am Sonnabend, 22. März, im Felix-Klein-Gymnasium zu bieten hatte. Führende Austausch-Organisationen, Botschaften sowie Vertreter wichtiger Zielländer stellten ihre Angebote zu Auslandsaufenthalten vor. Schüler des Gymnasiums berichteten über ihre Erfahrungen als Austauschschüler. Zudem referierten und informierten Michael Eckstein und Susanne Gry Troll über Auslandsaufenthalte während, beziehungsweise nach der Schulzeit. Den Abschluss der Veranstaltung bildete Meike Schmidt mit ihrem Vortrag „Wie finde ich die richtige Austauschorganisation?“.

<- Zurück zu: Schoolxchange